kawum:protokolle:13anfangsplenum

Protokoll Anfangsplenum

Leitung: Kai (Saarbrücken)
Protokoll: Luis(KIT)
Beginn: 18:01 Uhr
Ende: 19:19 Uhr
Anwesende Fachschaften: Karlsruhe (KIT), Saarbrücken, Aachen, Darmstadt, Freiberg, Ilmenau, Dresden, Göttingen, Gießen, Augsburg, Jena, Clausthal

Zusammenfassung:

Begrüßung durch den Generalsekretär
Wahl eines Sitzungsleiters und Protokollanten

* Kai Rochulus (Sitzungsleiter) * Luis Wengenmayer (Protokollant) beide einstimmig angenommen

Feststellung der Beschluss Fähigkeit

* Beschlussfähigkeit festgestellt

Vorstellung
Vertriebswerke
Berichte
Arbeitskreise

Themensammlung (Leiter immer in Klammern): * Jung DGM (Theresa) * Nachwuchsarbeit (Theresa), * Homepage/Wiki (Markus), * VG Wort (Markus), * How-to-Kawum (Kevin), * Vereinsworkshop (Kai), * Akkreditierungsworkshop (Daniel), * Wahlprüfsteine (Daniel) KSS, * Austausch (Markus), * Internationale Semesterzeiten (Kai)

Diskussion zu weiteren Themen:
* Anm. zu verschieden älteren Arbeitskreise * Möglichkeit weitere Workshop Slots zu schaffen. * Anmerkungen: Themen belassen und Erweiterungsmöglichkeit zur möglichen Vertiefung nutzen. * Meinungsbild zu Interesse zu Input Vorträgen: kein großes Interesse. * Verteilung der Themen auf die verschiedenen Slots s. Powerpoint. * Meinungsbild über die Arbeitskreise. Auswahl der Slots nach Beliebtheit der einzelnen Themen. * Bei Wunsch nach weiteren Themen an Kai wenden. * Anm. Andreas Müller übernimmt Leitung Austausch.

Anträge

Mefata: Kai Rochulus. Kurze Erklärung MeFaTa. Große MeFaTa 14 anwesende BuFaTas. Bafög, Möglichkeit im Internet (…) Vorschlag der Zapf Studienführer von Studenten für Studenten Mathematik Unterricht Resolution BuFaTa ET und Zapf ESC Galloway kompliziert da viele Interesse an einen Ort vertreten Kooperation mit anderen BuFaTas. Auf dieser KaWuM nicht. Allerdings gibt es die Möglichkeit auf andere Tagungen anderer BuFaTas zu gehen. Bei Interesse kommen Einladungen über den Mailverteiler. Bevor der nächsten Wahl Treffen mit Frau Wancker zweifelhaft ob das zustande kommt. Mehraufwand durch Doppel Resolutionen. Idee: Ergebnisse der Tagungen mit anderen BuFaTas auszutauschen. Hochschulrektoren Konferenz HRKes gibt die Möglichkeit Beiträge zu platzieren Baden-Württemberg hat Studiengebühren- Es gibt die Möglichkeit im Nationen Bündnisse gegen Studiengebühren sich zu engagieren. Wortmeldungen: Ähnliche Möglichkeiten für Studiengebühren besteht auch in anderen Ländern. BV Matwerk Kevin Postler…Zusammenschluss versch. Verbände …November. Kurze Vorstellung der Kawum mit der Bitte um Unterstützung der Kawum Einführung freiwilliges Spenden Geld der Verbände…Karlsruhe nutzte Angebot der BV Matwerk zur Gewinnung von Sponsoren. Auch VG Wort war anwesend…kurze Diskussion über die VG Wort. Neue Vorsitzende der BV Matwerk. Anmerkung: Studientag der BV Matwerk Tagung verschiedener Interessenverbände zum Thema Matwerk. Studientag hat festes Budget für die Kawum vorgesehen, Geld soll nicht Zweckgebunden sein. DGM Nachwuchsforum bzw. Ausschuss-Bericht: Werkstoffwoche 24.09-29.09 mit Nachwusforum- Nachwuchsausschuss wird umgestellt, neue Geschäftsordnung und neu bzw. Vorschläge zur Geschäftsordnung. Mehr Mitbestimmung der DGM Ortsgruppen. Frage zum studierenden Wettbewerb: Schüler Wettbewerb ist abgesagt. Schmiede Wettbewerb hat zusage soll auf der Emsc 2018 vorgestellt werden. Workshop zu diesem Thema gewünscht. Homepage: Homepage ist umgezogen. Von Saarbrücken nach DGM. Daten liegen weiterhin in Aachen nur DNS geändert. Gleiches gilt für das Wiki. Bei neuen Accounts an Aachen wenden. Anm: Homepage sollte aktualisiert werden. Workshop erwünscht. KASAP Erklärung was KASAP ist. Pool aller Studenten zur Akkreditierung von Studiengängen (System und Studiengang Akkreditierung) Smeinare in Potsadam und Kiel. Mangel an Studierenden der Materialwissenschaften. Anm: Wunsch von Entsandten nach Akkreditierungs Seminar. 09-11.07 in Ilmenau Vernetzungstreffen. Auf dem letztem Poolvernetzungstreffen wurde zwei Leute (…) Bei Fragen dürfen Mails and die allg. Email- Adresse: KASAP@studentischer-pool.de gesendet werden oder direkt an fchuleck@studentischer-pool.de Claudi hat Bericht von PVT Möglichkeit Überschneidungen Kawum und jung DGM Treffen WS 2017

Sonstiges

Neuwahl Beauftragte Ausrichter nächste Kawum gesucht! Bei Interesse How-to Kawum Workshop besuchen. Zukünftiger Verein benötigt Personal bei Interesse an Kevin Postler oder Markus wenden. Anfangsplenum beendet.

Zusammenfassung
  • kawum/protokolle/13anfangsplenum.txt
  • Zuletzt geändert: 01.06.2020 15:07
  • (Externe Bearbeitung)